Ad-hoc-Befragung: Energiekosten bringen rund 16.000 Ärzt:innen und Heilberufler:innen in Existenznot

Hamburg, 12. Januar 2023 – Die Energiekrise macht auch vor der ambulanten medizinischen Versorgung nicht halt: Mehr als 90 Prozent der Ärzt:innen und Heilberufler:innen berichten von spürbaren Auswirkungen in ihren Praxen. Das zeigt die jüngste Ad-hoc-Umfrage der Stiftung Gesundheit aus der Reihe „Im Fokus“. Krise bringt 16.000 Praxen in Existenznot 34,4 Prozent der Praxen beschreiben … Weiterlesen

Medizinklima 4. Quartal 2022: Freier Fall ist gebremst

Hamburg, 20. Dezember 2022 – Die wirtschaftliche Stimmung in der ambulanten Versorgung ist auch im 4. Quartal 2022 erneut gesunken – allerdings weniger stark als in den vorherigen Quartalen. „Der freie Fall aus dem dritten Quartal ist deutlich gebremst“, berichtet Prof. Dr. med. Dr. rer. pol. Konrad Obermann, Forschungsleiter der Stiftung Gesundheit. Vor allem die Erwartung für die … Weiterlesen

Die Stiftung Gesundheit zertifiziert: „Fit für den Kindernotfall“ von Dr. med. Katharina Rieth

Hamburg, 13. Dezember 2022 – Im Notfall richtig handeln! Zum Thema Kindernotfallmedizin hat die Stiftung Gesundheit einen neuen Gesundheitsratgeber aus dem medhochzwei Verlag zertifiziert. Die Autorin Dr. med. Katharina Rieth ist selbst erfahrene Kinderärztin, Intensivmedizinerin und Notärztin und setzt sich seit über zehn Jahren mit viel Herzblut und Engagement für das Wohl der Kleinsten ein. … Weiterlesen

Studie: Akzeptanz für Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) steigt – gleichzeitig bleiben Vorbehalte beim Datenschutz

Hamburg, 22. November 2022 – Zwei Jahre nach der Einführung haben sich Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) in der Patientenversorgung vielerorts etabliert. Mehr als ein Drittel der ambulant tätigen Ärzt:innen hat bereits digitale Therapiehelfer verschrieben, weitere 13,9 Prozent wollen dies in nächster Zeit tun. Gleichzeitig ist der Anteil der Ärzt:innen, die DiGA ausdrücklich nicht einsetzen wollen, von … Weiterlesen

Umfrage: Hohes Bewusstsein für Klimaschutz bei den Ärzten, doch es mangelt an Führung und Umsetzung

Hamburg, 10. November 2022 – Im Auftrag des Centre for Planetary Health Policy (CPHP) führte die Stiftung Gesundheit im September 2022 eine repräsentative Umfrage zum Stand der Transformation zu einem klimaneutralen und klimaresilienten Gesundheitswesen durch. Befragt wurden Führungskräfte und Fachärzt:innen zu ihrer persönlichen Einstellung und der Umsetzung von Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen sowie zu Barrieren bei … Weiterlesen

Preiswürdiger Medizinjournalismus gesucht: Publizistik-Preis 2023 ausgeschrieben

Hamburg, 27. Oktober 2022 – Die Bewerbungsphase für den Publizistik-Preis 2023 hat begonnen: Bis zum 30. Januar können Journalist:innen, Autorenteams und Redaktionen ihre Beiträge aus dem Jahr 2022 zu einem gesundheitlichen oder medizinischen Thema einreichen, dass sie für Laien in herausragender Weise anschaulich und verständlich dargestellt haben. „Patientengerechte Informationen sind und bleiben wichtig. Das zeigen … Weiterlesen

Ad-hoc-Befragung: Schlechte Arbeitsbedingungen in der ambulanten Versorgung

Hamburg, 11. Oktober 2022 – Die Arbeitsbedingungen in der ambulanten Gesundheitsversorgung machen derzeit vielen Gruppen schwer zu schaffen: Mehr als ein Drittel der Hausärzt:innen, Hebammen/Geburtshelfer, Zahnärzt:innen und Fachärzt:innen empfindet die derzeitigen Bedingungen als „schlecht“ oder „sehr schlecht“. Bei den Apotheker:innen ist es sogar mehr als jede:r Zweite. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Ad-hoc-Umfrage aus … Weiterlesen

3. Quartal 2022: Medizinklima im freien Fall

Hamburg, 29. September 2022 – Die wirtschaftliche Stimmung in der ambulanten Versorgung ist im 3. Quartal 2022 drastisch eingebrochen. „Die Trias aus weiter anhaltenden und nicht kohärenten Corona-Regularien, die Energiekrise mit massiven Preissteigerungen sowie der politisch gewollte Wegfall der erfolgreichen Neupatientenregelung bei Ärztinnen und Ärzten spiegeln sich in einem regelrechten Absturz des Medizinklimas in allen … Weiterlesen

Publizistik-Preis 2022: Von Frauen im toten Winkel der Medizin, der Reise einer Tumorprobe, HeLa-Zellen und der faszinierenden Welt des Immunsystems

25. August 2022 – Gleich vier herausragende medizinjournalistische Beiträge hat die Stiftung Gesundheit in diesem Jahr mit dem Publizistik-Preis ausgezeichnet. „Erstmalig haben wir zwei dritte Plätze vergeben, da sie dieselbe Punktzahl erhalten haben“, berichtet Christoph Dippe, Vorstandsvorsitzender der Stiftung. Insgesamt wurden 201 Beiträge aus einem breiten Spektrum von Medien und Genres eingereicht – ein neuer … Weiterlesen

Von der Heimatregion bis ins indische Himalaya:
Dr. Pro Bono-Siegel zeichnet engagierte Ärzt:innen aus

Zur Presse-Information.

Hamburg, 16. August 2022 – Ob vor der Haustür oder Tausende Kilometer entfernt: Für viele Ärzt:innen hat Engagement keine Grenzen. Diesen ehrenamtlichen Einsatz zum Wohl anderer Menschen würdigt die Stiftung Gesundheit mit dem Siegel „Dr. Pro Bono“. Der Zahnarzt Dr. Rainer Roos setzt sich beispielsweise gemeinsam mit seiner Frau im indischen Himalaya ein: „Unsere Philosophie … Weiterlesen