Die öffentliche Arzt-Auskunft für Patienten

Hier finden Patienten die passenden Mediziner

Die Arzt-Auskunft führt Patienten und Ärzte passgenau zusammen: Sie verzeichnet alle niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte, Psychologische Psychotherapeuten, die derzeit in der Patientenversorgung tätig sind. Auch Kliniken, Reha-Kliniken, Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und Notfalleinrichtungen in Deutschland sind in der Arzt-Auskunft aufgeführt. Damit bietet die Arzt-Auskunft Patienten die Möglichkeit, gezielt einen für sie passenden Arzt in ihrer Nähe finden. In einer separaten Suche, der Physio-Praxis-Auskunft, finden Patienten zudem Physiotherapeuten.

Sämtliche Informationen stehen sowohl telefonisch als auch im Internet zur Verfügung. Dadurch können auch Menschen mit eingeschränkter Seh- oder Hörfähigkeit den Service nutzen. Selbstverständlich behandeln wir alle Anfragen gleichermaßen vertraulich und anonym.

Telefonierende Frau.

Per Telefon

Patienten erreichen die Arzt-Auskunft über die kostenfreie Rufnummer
0800 – 7 39 00 99 (Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr).

Arztsuche der Stiftung Gesundheit auf einem Tablet-PC.

Arztsuche Online

Auf www.arzt-auskunft.de können Patienten per Schnellsuche oder unter „Suche verfeinern“ einen passenden Arzt in ihrer Nähe finden.

Suche anhand von mehr als 1.000 Therapieschwerpunkten

Die Arzt-Auskunft für Patienten umfasst mehr als 1.000 Spezialisierungen – von A wie Akupunktur bis Z wie Zytologie. Patienten können bei der Suche die gewünschte Spezialisierung angeben und sich die Adressen der nächstgelegenen passenden Ärzte anzeigen lassen.

Wertvolle Zusatzinformationen

Zusätzlich bietet unsere Arztsuche zahlreiche nützliche Informationen, die auf die Bedürfnisse und den Alltag der Patienten eingehen. Bietet ein Arzt Sprechzeiten am Abend? Kann man Termine online vereinbaren? Ist die Praxis mit Bus und Bahn gut erreichbar? All das kann bei der Auswahl des passenden Arztes eine Rolle spielen und ist daher in der Arzt-Auskunft recherchierbar.

Fahrstuhlbeschriftung in Blindenschrift.
Wer auf spezielle Vorkehrungen der Barrierefreiheit angewiesen ist, findet in der Arzt-Auskunft detailierte Informationen dazu.

Barrierefreiheit: Suche nach Praxen mit besonderen Vorkehrungen

Dank des Projekts „Barrierefreie Praxis unserer Fördergemeinschaft finden Patienten in unserer Arztsuche auch differenzierte Angaben zu den Vorkehrungen der Barrierefreiheit in den einzelnen Praxen – von speziellen Vorkehrungen für Sehbehinderte über einen stufenlosen Zugang oder eine rollstuhlgerechte Gestaltung bis hin zur Möglichkeit, sich in Gebärdensprache zu verständigen. Selbstverständlich kann man diese Merkmale auch als Suchkriterien nutzen, um die Suche auf Praxen mit den entsprechenden Vorkehrungen einzugrenzen.

Drei Medaillen in Gold, Silber und Bronze.
Gold, Silber, Bronze: So erkennen Patienten schnell, welche Leistungen und Services einen Arzt besonders auszeichnen.

Das Stärken-Profil: Arztsuche nach individuellen Präferenzen

Patienten haben individuelle Vorlieben – auch bei der Arztsuche: Für manche sind eine hohe Patientenzufriedenheit oder eine erstklassige Reputation entscheidend. Andere suchen eher einen geduldigen Zuhörer. Welche Leistungen und Services einen Arzt auszeichnen, zeigt das Stärken-Profil in der Arzt-Auskunft auf einen Blick. Es wird sowohl in der Übersicht der Suchergebnisse als auch auf den Detailseiten der einzelnen Ärzte dargestellt und zeigt anhand der Stufen Gold, Silber und Bronze, welche Kriterien ein Arzt jeweils überdurchschnittlich erfüllt.