Diagnose Krebs – und plötzlich wird alles anders

Mehr Informationen zum Buch.

Dieser Ratgeber gibt eine Übersicht der psychologischen Aspekte der Diagnose und offeriert Möglichkeiten, wie man sich mit den Ängsten und Sorgen am besten auseinandersetzen kann. Dafür gibt es zu den einzelnen Aspekten ,u.a. „Wie gehe ich künftig mit meinem sozialen Umfeld um?“ Beispiele und Fragen, aber auch Platz um seine eigenen Gedanken und Gefühle aufzuschreiben. So können sich die Betroffenen ihren individuellen Ängsten und Verhaltensweisen stellen und sie kritisch beleuchten. Folglich können die Patienten herausfinden, wer oder was ihnen momentan gut tut und so die Diagnose „meistern“.

Patricia Martin, Kim Zulauf
klarigo Verlag für Patientenkommunikation
Die Broschüre wird nur über den Arzt abgegeben.