Alzheimer – von Angehörigen zu Angehörigen

Mehr Informationen zum Buch.

Wortfindungsstörungen, Orientierungslosigkeit und manchmal werden selbst nahe Angehörige und gute Freunde nicht erkannt: Das sind die Symptome einer Demenz. Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Demenzform. Die Stiftung Gesundheit hat den Ratgeber „Alzheimer – von Angehörigen zu Angehörigen“ zertifiziert. Das Buch vermittelt ein klares, dem aktuellen Wissensstand entsprechendes Bild von Demenzkranken. Angehörige können sich mit dem Ratgeber über die vielfältigen Facetten der Erkrankung informieren.

Patricia Martin, Kim Zulauf
Klarigo – Verlag für Patientenkommunikation oHG
Die Broschüre wird nur über den Arzt abgegeben.