Prof. Dr. med. Kai Kolpatzik

Portraitfoto.

Prof. Dr. med. Kai Kolpatzik MPH, EMPH ist Arzt und Gesundheitswissenschaftler und seit 1. Juli 2021 stellvertretender Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung Gesundheit.

Nach seinem Medizinstudium in Hamburg, Kanada und der Schweiz arbeitete Kolpatzik als Assistenzarzt in der Chirurgie in Krankenhäusern in Freiburg und am Bodensee.

Stationen in der Gesundheitswissenschaft waren die Universität Bielefeld – mit Abschluss Master of Public Health und European Master of Public Health – und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf. 2004 nahm er seine Tätigkeit im AOK-Bundesverband auf. Seit 2009 leitet er die Abteilung Prävention im AOK-Bundesverband. Seit April 2021 ist er Honorarprofessor für Digital Health und Public Health Policy an der SRH Hochschule für Gesundheit.