Rund 87.000 Arztpraxen in Deutschland haben mindestens eine Barrierefreiheitsvorkehrung – Analyse zeigt dennoch Luft nach oben

Hamburg, 21. Juni 2023 – Mehr Inklusion im Gesundheits- und Pflegesystem – das fordert unter anderem der Bundesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen in der kürzlich verabschiedeten Bad Nauheimer Erklärung. Wie barrierefrei ist denn nun die Gesundheitsbranche, insbesondere die Arztpraxen? Das hat die Stiftung Gesundheit jetzt in einer Analyse des Strukturverzeichnisses untersucht und kommt zu dem Ergebnis: … Weiterlesen

Klimatisierte Praxisräume und angepasste Sprechzeiten: Ärzt:innen integrieren Hitzeschutz im Praxisalltag

Hamburg, 14. Juni 2023 – Heute ist der erste bundesweite Hitzeaktionstag. Angesichts des Klimawandels ist damit zu rechnen, dass Hitzewellen mit hohen Temperaturen künftig häufiger auftreten und intensiver werden. Daher hat die Stiftung Gesundheit in ihrer aktuellen Ad-hoc-Befragung aus der Reihe „Im Fokus“ beleuchtet, welche Hitzeschutzmaßnahmen Ärzt:innen in ihren Praxen umsetzen und was sie ihren … Weiterlesen

Klimaschutz im ärztlichen Alltag: Strukturelle Rahmenbedingungen bremsen die Umsetzung

Hamburg, 11. Mai 2023 – Mehr Mediziner:innen versuchen Klimaschutzmaßnahmen im Praxis- und Klinikalltag umzusetzen – jedoch erschweren oder behindern politische und strukturelle Rahmenbedingungen die Umsetzung. Das zeigt eine aktuelle Umfrage im Vergleich zu den Ergebnissen im Vorjahr, die die Stiftung Gesundheit im Auftrag des Centre for Planetary Health Policy (CPHP) durchgeführt hat. Die Ergebnisse reicht … Weiterlesen

Praxis-Websites: Bayern und Schleswig-Holstein haben die Nase vorn

Hamburg, 5. Mai 2023 – Die Praxen in Bayern und Schleswig-Holstein sind Spitzenreiter in Sachen Online-Präsenz: Fast drei Viertel der niedergelassenen Ärzt:innen, Zahnärzt:innen und Psychologischen Psychotherapeut:innen stellen sich und ihre Leistungen auf einer eigenen Praxis-Website dar (Bayern: 72,9 Prozent, SH: 71,5 Prozent). Am niedrigsten ist die Quote in Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen: Dort verfügt weniger … Weiterlesen

Alexandra Köhler übernimmt Vorsitz der Fördergemeinschaft der Stiftung Gesundheit

Hamburg, 26. April 2023 – Die Fördergemeinschaft der Stiftung Gesundheit hat eine neue Vorsitzende: Alexandra Köhler hat die Leitung des Vereins am 23. Februar 2023 übernommen. Damit löst sie die Allgemeinmedizinerin Dr. med. Jessica Hinteregger-Männel ab. Seit knapp 20 Jahren an Bord der Stiftung Gesundheit Alexandra Köhler ist Gesundheitsjournalistin, Buchautorin und Fachwirtin im Sozial- und … Weiterlesen

Praxisübernahmen durch Investoren: Jeder dritte Arzt würde verkaufen – sofern die Bedingungen stimmen

Hamburg, 19. April 2023 – Sollten private Investoren Arztpraxen aufkaufen dürfen? Darüber wird aktuell viel diskutiert. Dass es sich dabei nicht nur um ein theoretisches Konstrukt handelt, zeigt die aktuelle Erhebung der Stiftung Gesundheit aus der Reihe „Im Fokus“: 11,7 Prozent der niedergelassenen Ärzt:innen haben bereits ein Kaufangebot erhalten. „Und mehr als ein Drittel aller … Weiterlesen

Das wirtschaftliche Medizinklima im 1. Quartal 2023: Es geht bergauf – aber die Grundprobleme bleiben

Hamburg, 27. März 2023 – Die wirtschaftliche Stimmung in der ambulanten Versorgung hat sich im 1. Quartal 2023 verbessert: Das von der Stiftung Gesundheit erhobene Medizinklima stieg um 10,8 Punkte – in den ärztlichen Berufsgruppen um 7,2 Punkte, bei den Heilberufler:innen sogar um 15,3 Punkte. „Damit hellt sich die wirtschaftliche Lage und Zuversicht in der … Weiterlesen

Analyse zur ambulanten Versorgung: Der Trend geht zum Angestelltenverhältnis

Hamburg, 28. Februar 2023 – Sich mit einer eigenen Praxis niederzulassen ist offenbar out: Die Zahl der niedergelassenen Ärzt:innen und Zahnärzt:innen ist in vierzehn bzw. fünfzehn Bundesländern rückläufig. Einen Zuwachs von gut einem Drittel bundesweit gab es hingegen im Jahr 2022 bei den angestellten Behandler:innen in Praxen und Medizinischen Versorgungszentren (MVZ). Das zeigt die jüngste … Weiterlesen

Statistik zeigt: Erstmals mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig

Hamburg, 9. Februar 2023 Zum ersten Mal in der Geschichte der Medizin in Deutschland sind mehr Ärztinnen als Ärzte in der ambulanten Patientenversorgung tätig: Die Frauenquote liegt jetzt bei 50,3 Prozent. Das zeigt die jüngste Analyse der Stiftung Gesundheit zur ambulanten Versorgung in Deutschland. „Damit ist nun eingetreten, was unsere Gender-Studie aus dem Jahr 2018 … Weiterlesen

Ad-hoc-Befragung: Energiekosten bringen rund 16.000 Ärzt:innen und Heilberufler:innen in Existenznot

Hamburg, 12. Januar 2023 – Die Energiekrise macht auch vor der ambulanten medizinischen Versorgung nicht halt: Mehr als 90 Prozent der Ärzt:innen und Heilberufler:innen berichten von spürbaren Auswirkungen in ihren Praxen. Das zeigt die jüngste Ad-hoc-Umfrage der Stiftung Gesundheit aus der Reihe „Im Fokus“. Krise bringt 16.000 Praxen in Existenznot 34,4 Prozent der Praxen beschreiben … Weiterlesen