Die Stiftung Gesundheit zertifiziert Bücher des Verlages Klett-Cotta

Logo des Verlages Klett-Cotta„Hilfe aus eigener Kraft“ – unter diesem Titel veröffentlicht der Verlag Klett-Cotta eine Reihe von Fachratgebern, die Tipps und Hilfe bei Themen wie Depression, Burnout, Kopfschmerzen bei Kindern und vielen anderen geben.

Geprüfte Ratgeber: verständlich und alltagstauglichDie Stiftung Gesundheit hat bereits einige dieser Titel geprüft und mit dem Gütesiegel ausgezeichnet.
„Hilfe aus eigener Kraft“ – das bedeutet das Erkennen der eigentlichen Probleme wie auch der eigenen Möglichkeiten, Lösungswege zu finden, anzunehmen und umzusetzen.
Die populärmedizinischen Sachbücher aus dem Verlag Klett-Cotta helfen auf fachkundige und unterhaltssame Art bei diesen Prozessen.

Mit dem Gütesiegel der Stiftung Gesundheit ausgezeichnete Titel aus der Reihe „Hilfe aus eigener Kraft“:

Mit dem Gütesiegel der Stiftung Gesundheit ausgezeichnete Titel aus der Reihe: Hilfe aus eigener Kraft

Mehr Informationen zum evidenzbasierten Zertifizierungsverfahren finden Sie unter diesem Link.

Hier sind alle zertifizierten Publikationen – alphabetisch nach Verlagsnamen sortiert – aufgelistet.

Letzte Aktualisierung am 26.09.2018