Mit chronischen Schmerzen leben

Neue Wege in der Begleitung von Schmerzpatienten

Mit chronischen Schmerzen lebenUrsula Frede und Cathrin Otto
Mit chronischen Schmerzen leben.
Neue Wege in der Begleitung von Schmerzpatienten

Schattauer GmbH
2. Auflage 2015
ISBN 978-3-7945-5207-8
Bezugsquelle: Handel
Preis: 39,99 €


Kommunikation mit Schmerzpatienten – dieses Thema steht im Fokus des von der Stiftung Gesundheit zertifizierten Hörbuchs „Mit chronischen Schmerzen leben – neue Wege in der Behandlung von Schmerzpatienten“. Die beiden erfahrenen Psychologinnen zeigen einen neuen Blickwinkel zum Umgang mit chronischen Schmerzen auf und erläutern mehrere Optionen, wie man damit umgehen kann. Dabei geht es weder um Rezepte noch um Techniken. Vielmehr vermitteln die Autorinnen individuelle Einstellungen und Verhaltensweisen, die das seelische Befinden verbessern und das Leben mit anhaltenden Schmerzen erleichtern können. Die Patienten sollen den Schmerz akzeptieren und lernen damit zu leben.
Die zwei Audio CDs richten sich primär an Fachpersonal aus Medizin und Pflege. Die Autorinnen Ursula Frede und Cathrin Otto geben Ärzten, Psychologen und Therapeuten Hilfestellungen, ihre Patienten anhand von Fallbeispielen und Gesprächsabschnitten aus der Praxis angemessen zu begleiten.

Das sagen die Gutachter:

„In ‚Mit chronischen Schmerzen leben‘ von Ursula Frede / Cathrin Otto stellen die Autorinnen ihre langjährige Expertise auf respektvolle Weise ihren Fachkollegen vor, ohne dabei belehrend zu erscheinen. Das Hörbuch beschreibt wichtige Aspekte der mitfühlenden Kommunikation und hilft, der Sprachlosigkeit angesichts starker Schmerzen vorzubeugen. Es erinnert den Therapeuten und die Therapeutin daran, den chronischen Schmerzpatienten zu begleiten und ihn anzuleiten, ohne zu bevormunden. Auch Betroffene selbst werden empfindsam einbezogen und erhalten einen kompetenten Begleiter in ihrer schmerztherapeutischen Behandlung.“

zurück zur Auswahlliste

Getagged mit: ,