Der Medizinklimaindex (MKI)

Indikator für die wirtschaftliche Zuversicht in der Ärzteschaft

Seit mehr als 15 Jahren erhebt die Stiftung Gesundheit regelmäßig den Medizinklimaindex (MKI). Der MKI gilt als Indikator für die wirtschaftliche Zuversicht in der Ärzteschaft: Er gibt differenziert Auskunft darüber, wie die niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte und Psychologischen Psychotherapeuten in Deutschland ihre aktuelle wirtschaftliche Lage einschätzen und welche Entwicklung sie in den kommenden sechs Monaten erwarten.

Bis einschließlich 2021 erschien der MKI halbjährlich im Frühjahr und Herbst. Ab 2022 erhebt die Stiftung Gesundheit den MKI quartalsweise, um die Entwicklung noch besser abbilden zu können.

Im ersten Quartal 2022 sank der Medizinklimaindex um 1,7 Punkte.

Die bisher erschienenen Studien zum Medizinklimaindex

Medizinklimaindex Herbst 2021

Medizinklimaindex Frühjahr 2021