Business Development Manager (m/w/d) im Gesundheitswesen


Die Stiftung Gesundheit setzt sich für mehr Transparenz im Gesundheitswesen ein. Dafür betreibt die Stiftung seit mehr als 20 Jahren u.a. die Arzt-Auskunft als höchst agilen Zweckbetrieb nach den Kriterien des Sozialunternehmens: Dazu gehört die stark IT-basierte Zusammenarbeit und Projektentwicklung mit der Mehrzahl der Krankenversicherer, Bundes- und Landesbehörden, Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Beim Sozialunternehmen wird:

a. durch eigene Leistung unternehmerisch eine Wertschöpfung erarbeitet, die dann
b. gemäß der Satzung sozial eingesetzt wird.

Als Verstärkung für unser Team am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Development Manager (m/w/d) IT-Projekte im Gesundheitswesen (als Junior- oder Senior-Manager).

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten Planung, Organisation und Durchführung unserer Projekte
  • Sie entwickeln neue Geschäftsfelder, neue Prozesse und digitalen Wandel
  • Sie entwickeln neue Kooperationsformen, Partnerschaften, Services und Leistungen
  • Sie fungieren als Schnittstelle und Fürsprecher unserer Kooperationspartner mit und zu unseren Projektmanagern und Gremien
  • Sie repräsentieren die Stiftung Gesundheit auf Messen, Kongressen und Networking-Veranstaltungen

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung in Projektmanagement und Business Development
  • zuverlässige und flexible Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • unternehmerische Freude am Gestalten und Verantworten
  • die schöne Erfahrung, aus Kritik neue Ideen zu destillieren
  • Lust darauf, das Gesundheitswesen weiter zu verbessern
  • Freude daran, aktiv auf Menschen zuzugehen

Das bieten wir Ihnen:

  • eine umfassende Einarbeitung
  • interne sowie externe Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung
  • HVV-Karte bzw. PKW-Stellplatz
  • Gleitzeit
  • gute Lage im schönen Ottensen, nahe dem Bahnhof Altona
  • ein modernes, helles Büro mit z.B. höhenverstellbaren Schreibtischen
  • ein buntes Team aus jungen und aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen
  • übersichtliche Hierarchien und kurze Wege


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung einschließlich Gehaltsvorstellung senden Sie bitte per E-Mail (in einer PDF-Datei, max. 5 MB gesamt) an den nebenstehenden Ansprechpartner.