Stellenangebote

Die Stiftung Gesundheit ist eine bundesweit tätige Einrichtung der Gesundheitskommunikation. Wir bieten Informationen zur Gesundheitsversorgung, auch in Zusammenarbeit mit Medienunternehmen, Gesetzlichen und Privaten Krankenversicherungen sowie weiteren Institutionen von Startups bis Bundesbehörden. Wir arbeiten als Sozialunternehmen: Mit unserer Leistung schaffen wir Werte.

Folgende Stellen sind momentan ausgeschrieben:


Für die Öffentlichkeitsarbeit suchen wir in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

PR-Redakteur für Print und Online (m/w/d)

Das erwartet Sie:

  • Sie betreuen alle Projekte der Öffentlichkeitsarbeit und Redaktion
  • Sie betreuen und verfassen Texte für digitale und Print-Newsletter
  • Sie pflegen die Inhalte der Internetseiten u.a. auch nach SEO-Gesichtspunkten
  • Sie planen, verfassen und redigieren Pressemitteilungen
  • Sie schreiben Texte, u.a. Presseartikel, Broschüren, Flyer
  • Sie betreuen die Social-Media-Präsenzen (u.a. Blog, Facebook, Xing)
  • Sie beantworten Presseanfragen und betreuen Medienvertreter auf Veranstaltungen

Das bringen Sie mit:

  • Redaktions- oder PR-Volontariat sowie Erfahrungen als Online-Redakteur/in
  • sichere, schnelle und zielgruppengerechte Schreibe in allen Textgattungen
  • hohe sprachliche Kompetenz und sehr gute Rechtschreibung
  • Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens
  • Affinität zu Medizin- und Gesundheitsthemen
  • Erfahrung mit Layout-Programmen (z.B. InDesign) und Content-Management-Systemen (z.B. WordPress)
  • Grundkenntnisse SEO
  • sicheres Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeit für Außentermine (z.B. Kongresse) und Journalistenkontakte
  • strukturiertes, eigenverantwortliches und zielorientiertes Handeln
  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement

Interesse?

Ihre Bewerbung mit Leseproben, Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail (Anlagen in einer PDF-Datei, max. 5 MB gesamt) an:

Herrn Christian Eckardt
bewerbung@stiftung-gesundheit.de


Für unser Unternehmen am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Projektmanager sen. / jun. (m/w/d)

Das erwartet Sie:

  • Planung und Organisation sowie eigenständige Durchführung unserer Projekte
  • Kommunikation und Koordination der Projektaufgaben
  • Gestaltung und Optimierung bestehender Prozesse
  • Abstimmung von Terminen innerhalb des Unternehmens sowie zum Kunden
  • Schnittstellenfunktion zwischen den Projektmanagern und der IT
  • Projektdokumentation und Archivierung

Das bieten wir Ihnen:

  • eine umfassende Einarbeitung
  • kurze Entscheidungswege
  • Arbeit in einem tatkräftigen Team
  • Angenehmes und modernes Arbeitsumfeld
  • attraktive Arbeitszeitmodelle

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung im Projektmanagement
  • eigenständige, zuverlässige und flexible Arbeitsweise und ein ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • hohe IT-Affinität
  • sicheres und überzeugendes Auftreten
  • großes Interesse, lösungsorientiert zu arbeiten und Prozesse zu optimieren
  • Kenntnisse des Gesundheitswesens

Interesse?

Ihre Bewerbung einschließlich Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin senden Sie bitte per E-Mail (in einer pdf-Datei, max. 5 MB gesamt) an:

Herr Christian Eckardt
bewerbung@stiftung-gesundheit.de


Für die Öffentlichkeitsarbeit und Redaktion suchen wir am Standort Hamburg in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Redaktions-Assistenz (m/w/d)

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrungen in einer Redaktion, in einem Verlag oder einer PR-Agentur
  • strukturiertes Arbeiten
  • schnelle Auffassungsgabe
  • angenehme Umgangsformen, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • gute Social Media-Kenntnisse
  • gute Recherche-Kenntnisse
  • gute PC- und Mac-Kenntnisse
  • erste Erfahrungen mit Layout-Programmen (z.B. InDesign) und Content Management-Systemen (z.B. WordPress)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Redaktion bei allen anfallenden Tätigkeiten
  • Begleitung redaktioneller Abläufe wie Themenkonferenzen, Newsletter etc.
  • Verfassen von Kurztexten für unsere Social-Media-Kanäle (Facebook und Twitter)
  • Anschreiben erstellen, Anfragen schriftlich und telefonisch beantworten
  • Versand von Presse-Informationen sowie Print-Newslettern
  • Pflege unseres Presse-Verteilers
  • Website-Aktualisierungen
  • Marketing-Controlling
  • Rechercheaufgaben

Wir bieten:

  • eigenverantwortliches Arbeiten im Team und Spaß bei der Arbeit
  • eine vielseitige Tätigkeit im Redaktionsmanagement, Text- und Internetarbeit
  • ein nettes, motiviertes, kleines Team in Hamburg-Ottensen

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihre Gehaltsvorstellung senden Sie bitte per E-Mail in einem PDF an:

Herrn Christian Eckardt
bewerbung@stiftung-gesundheit.de


Stiftung ist spießig? Wir nicht! Wir sind eine Digitalagentur. Wir arbeiten mit vielen Startups zusammen und zugleich mit den ganz großen der Branche. Wir sind mittendrin in Entwicklungen von ganz neuen Services für User im Gesundheitswesen. Unser Team ist ziemlich jung. Na gut, außer dem Chef. Aber manchmal checkt der auch noch was. Und unser Team ist ziemlich bunt. Schau mal auf unserer Seite stiftung-gesundheit.de und da unter „über die Stiftung“. Was schätzt Du, aus wie vielen Ländern die Kolleginnen und Kollegen kommen?

Die Stiftung Gesundheit bietet zum 1. August 2019 einen

Ausbildungsplatz zum/zur
„Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung“ (m/w/d)

Das bieten wir

Ausbildung – Ab 1. August 2019 drei Jahre Ausbildung zum Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung. Nicht nur Theorie, sondern mit viel praktischer Erfahrung. Bei guten Leistungen kannst Du die Ausbildung auf 2,5 Jahre verkürzen.

Aufgaben – Natürlich stehen alle wichtigen Tools auf dem Programm. Genauso aber auch, wie man Projekte anpackt. Dafür arbeitest du im Team mit bei auch großen Projekten und Aufgaben, Du bekommst aber auch eigene Projekte. Da sieht man dann, was man geschafft hat.

Einblicke – Wer bei uns gelernt hat und arbeitet, der geht dann ganz anders zum Arzt: Denn dann durchschaut man, was da wirklich läuft.

Standort – Helles Büro, ergonomische Schreibtische, Rechner Deiner Wahl und das mitten in Ottensen (Altona) im Haus der Multimediaproduzenten. Ein Katzensprung vom Bahnhof Altona, der Bus hält vor der Tür und Parkplätze haben wir eigene direkt vorm Haus.

Mentor – „You never walk alone“: Jeder neue hat bei uns seinen Mentor. Der hilft nicht nur bei IT-Kram, sondern in allem.

Du bietest

Abschluss – Schulnoten sind ja ganz nett, aber wirklich wichtig ist, ob Du Lust hast zu lernen und anzupacken und mitzumachen.

Kenntnisse – Deutsch ist natürlich die Sprache bei der Arbeit, Englisch braucht man auch immer mal, zum Beispiel beim Recherchieren im Netz. Und mit Computern und dem Web solltest Du Dich schon auskennen.

Persönlichkeit – Du hast Lust, im Team zu Lernen und zu Arbeiten? Check! Du bleibst dran, wenn mal was nicht sofort klappt? Check! IT ist Dein Ding? Check! Du erschreckst nicht, wenn was Neues auf den Schreibtisch kommt? Passt!

Das gibt’s dazu

  • Gute S-Bahn Anbindung
  • Zuschuss zum HVV-Ticket
  • Eine faire Ausbildungsvergütung
  • Ein modernes Büro
  • 27 Tage Urlaub und eine 38,5 Stunden Woche
  • Parkplatz
  • Einen festen Ansprechpartner während der gesamten Ausbildung

Na los, wir wollen Deine Bewerbung sehen.
Bitte per E-Mail (Anlagen in einer PDF-Datei, max. 5 MB gesamt) bis 30. April 2019 an:

Herrn Christian Eckardt
bewerbung@stiftung-gesundheit.de