25 Jahre Wissen ist die beste Medizin: Jubiläum der Stiftung Gesundheit

Logo zum 25-jährigen Jubiläum.
Die Stiftung Gesundheit ist bundesweit tätig und unabhängig von Regierung, Parteien, Industrie und Verbänden.

Die Stiftung Gesundheit feiert ihr 25-jähriges Jubiläum.

Am 29. März 1996 übergab das Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein die Errichtungsurkunde an die Stiftung Gesundheit. Seitdem fördert sie satzungsgemäß Transparenz im Gesundheitswesen und bietet Verbrauchern praktische Orientierungshilfen.

Die Satzungszwecke sind:

Portraitfoto
Prof. Dr. Norbert Klusen ist seit August 2015 Vorsitzender des Kuratoriums. Zuvor war er Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender der Techniker Krankenkasse.

Eine Stiftung für die Ewigkeit

„Auf die Stiftung Gesundheit ist Verlass – jetzt und in Zukunft“, sagt Prof. Dr. Norbert Klusen, Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung Gesundheit. Denn eine Stiftung ist laut Stiftungsgesetz für die Ewigkeit angelegt. „Jahrzehnte intensiver Arbeit stecken bereits in unserem Wissensfundus, den wir zum Wohl von Patientinnen, Patienten und Kooperationspartnern kontinuierlich fortschreiben und erweitern.“

Die Arzt-Auskunft: Der Meilenstein in der Gesundheitsnavigation

Logos unserer Kooperations-Partner.
Viele Institutionen, Medien und Webportale nutzen das Srukturverzeichnis der medizinischen Versorgung in Deutschland.

1997 startete die Arzt-Auskunft als kostenloser Telefonservice – zwei Jahre später ist sie auch im Internet verfügbar unter www.arzt-auskunft.de. „Erst mit unserer Arzt-Auskunft setzten wir das Informationsrecht gegen damalige Widerstände durch und brachten die Idee des mündigen Patienten mit voran“, berichtet Dr. Peter Müller, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Gesundheit. Heute ist es selbstverständlich, dass Ärzte öffentlich mitteilen, worin sie sich besonders fortgebildet haben.“

Nutzer können Ärzte in Wohnortnähe anhand verschiedener Therapie- und Diagnoseschwerpunkte suchen. Außerdem können sie die Suche nach ihren persönlichen Bedürfnissen verfeinern, zum Beispiel nach barrierefreien Arztpraxen oder Sprechzeiten für Berufstätige.

Die Basis der Arzt-Auskunft ist das Strukturverzeichnis der medizinischen Versorgung aller aktiven Ärzte, Zahnärzte und Psychologischen Psychotherapeuten in Deutschland.

Stiftungs-Website im neuen Look

Mehr über unsere Stiftungs-Arbeit lesen Sie in unserem frisch aktualisierten Tätigkeitsbericht sowie auf unserer neu gelaunchten Website. Dort lesen Sie auch die Meilensteine, die wir unter dem Motto Wissen ist die beste Medizin in den vergangenen 25 Jahren ungesetzt haben.

Hamburg, 24. März 2021