Stau in Opas Kopf

Mehr Informationen zum Buch.

„Stau in Opas Kopf“ ist ein Kinderfachbuch, das den Kleinen das Thema Schlaganfall auf kindgerechte Weise beibringen soll. Es ist im Rahmen der Bachelorarbeit der Autorin entstanden.

Der zertifizierte Ratgeber ist in zwei Teile aufgeteilt: Im ersten Teil erzählen seitengroße Bilder und kurze Texte die Geschichte der siebenjährigen Frieda und ihrem Opa Gustav. Der zweite Teil ist wissenschaftlich und enthält viele Informationen über Schlaganfälle.

Fazit der Gutachter

„Im ersten Teil des Kinderbuches findet sich eine sehr schöne Darstellung bei der Erkrankung des Schlaganfalls für kleinere Kinder (bis einschließlich Grundschule).

Der zweite Teil Wissenswertes zum Schlaganfall ist gut geeignet, Eltern die Kenntnisse über den Schlaganfall zu vermitteln, die sie brauchen, um dem Kind die Erkrankung zu erklären. Insgesamt kann das Buch den Angehörigen von Schlaganfallpatienten eine gute Hilfe sein.“

Monika Owczarek
Stau in Opas Kopf
Ein Kinderfachbuch zum Thema Schlaganfall
Mabuse-Verlag
1.Auflage 2021
ISBN: 978-3-86321-414-2
Bezugsquelle: Handel
Preis: 16,95 €