Rückenschmerzen in den Griff bekommen
Ratgeber erhält Gütesiegel der Stiftung Gesundheit

Am 15. März findet der diesjährige Tag der Rückengesundheit statt. Betroffene kennen das Ziehen in der Schulter oder das Stechen in der Wirbelsäule: Rückenschmerzen lassen jede Bewegung zur Qual werden. Der Ratgeber „Den Rücken heilen. Der ganzheitliche Weg zur Selbstheilung“ von Dr. Dominik Irnich gibt einen ausführlichen Überblick der Schmerzursachen. Die Stiftung Gesundheit hat das Buch zertifiziert.

Das Werk zeigt Patienten Wege auf, wie sie selbstverantwortlich mit den Rückenschmerzen umgehen können. Dabei berücksichtigt der Autor bewegungstherapeutische Maßnahmen, aber auch die psychologisch-sozialen Gründe der Schmerzen. So hilft er den Betroffenen ihre Beschwerden richtig zu deuten.

Neben den theoretischen Ansätzen enthält das Buch zahlreiche praktische Tipps für Rückenübungen.

„Den Rücken heilen. Der ganzheitliche Weg zur Selbstheilung“, Irisiana Verlag, 224 Seiten, ISBN 978-3-424-15133-6, 19,99 Euro.

Das Buchcover können Sie auf hier herunterladen – Pressematerial zum Download: Zertifizierte Ratgeber“.

Weitere von der Stiftung Gesundheit zertifizierte Patientenratgeber finden Sie unter:
www.stiftung-gesundheit.de/zertifizierung/zertifizierte-ratgeber-auswahl.htm

Print Friendly
Veröffentlicht in Presse-Informationen, Presse-Informationen zu den Zertifizierungen