Die Nadel im Heuhaufen finden Akupunktur-Spezialisten in der Arzt-Auskunft

Kopfschmerzen, Rücken- oder Gliederschmerzen: In vielen Fällen sind die Behandlungsmöglichkeiten der Allgemeinmedizin bei chronischen Schmerzen schnell ausgeschöpft, und Betroffene suchen nach alternativen Heilmethoden. Akupunktur kann bei einer Vielzahl von Beschwerden Linderung schaffen: bei chronischen Schmerzen, Hautkrankheiten und auch Migräne.

Die Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit hilft Patienten, einen Spezialisten für Schmerztherapie und Akupunktur zu finden. Hier sind Fachärzte mit ihren Praxen verzeichnet, die Therapieschwerpunkte in diesem Bereich anbieten. Schnell und einfach: Unter www.arzt-auskunft.de die entsprechenden Schlagworte und den Wohnort oder die Postleitzahl eingeben – schon werden die nächstgelegenen Spezialisten angezeigt.

In der Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit sind alle Ärzte, Zahnärzte und Psychologischen Psychotherapeuten Deutschlands verzeichnet. Über 1.000 Diagnose- und Therapieschwerpunkte verfeinern die Einträge. Für die telefonische Arztsuche steht die kostenlose Rufnummer 0800 – 7 39 00 99 zur Verfügung (Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr).

Der unabhängige und werbefreie Service ist online bei den wesentlichen Gesundheits-Portalen wie NetDoktor.de, Onmeda.de oder Apotheken-Umschau.de sowie auf den Websites vieler Versicherer eingebunden – auch bei Google Maps.

Hamburg, 29. Juni 2010

Print Friendly
Veröffentlicht in Presse-Informationen, Presse-Informationen zur Arzt-Auskunft