„Praxis-Yoga“ – Entspannung für Ärzte Stiftung Gesundheit zertifiziert Ratgeber

Ärzte, Apotheker, Praxis- und Klinikangestellte sind Tag für Tag um Gesundheit und Wohlergehen anderer besorgt. Wenn mal im stressigen Praxis-Betrieb der eigene Körper nach Entspannung verlangt, zeigt das Buch „Praxis-Yoga“ Heilberuflern wie sie anhand einfacher Übungen schnell neue Kraft schöpfen können. Die Stiftung Gesundheit hat den Ratgeber geprüft und zertifiziert.

Die Gutachter betonen vor allem den klaren Aufbau des Werkes: „Fotos und prägnante Beschreibungen machen jede Übung gut nachvollziehbar. Bei konkreten Beschwerden wie zum Beispiel Nackenschmerzen hilft ein praktisches alphabetisches Symptom-Verzeichnis, schnell die passende Abhilfe zu finden.“ Die Entspannungs- und Lockerungsübungen lassen sich mit einfachen Hilfsmitteln wie Türrahmen oder Stühlen problemlos in den Klinik- und Praxisalltag integrieren.

Theresia Wölker, Anette Schwipper: Praxis-Yoga. Aktive Pausen für den Arzt und sein Team, 104 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Med.Komm, ISBN 978-3-9809457-4-5, für 19,90 Euro zu bestellen über den Med.Komm.-Verlag.

Weitere zertifizierte Patientenratgeber finden Sie im Internet unter
www.stiftung-gesundheit.de in der Rubrik „Geprüfte Ratgeber“.

Hamburg, 12. Januar 2009

Print Friendly
Veröffentlicht in Presse-Informationen, Presse-Informationen zu den Zertifizierungen