„Krankmacher Lebensstil“ – Stiftung Gesundheit zertifiziert Patientenratgeber

Die Stiftung Gesundheit hat den Patientenratgeber „Krankmacher Lebensstil“ geprüft und zertifiziert. Das Buch widmet sich der aktiven Prävention und damit der Investition in die eigene Gesundheit. „Ausführlich und informativ zeigt es mit sinnvollen Tests und hilfreichen Tipps Wege für die Leistungsverbesserung“, loben die Gutachter.

Durch einen gesunden Lebensstil können Menschen viele Risikofaktoren verringern oder gar ausschließen. Das Ärzteteam um Prof. Dr. med. Rainer Wiedemann gibt den Lesern wirkungsvolle Handlungsanweisungen gegen die maßgeblichen Verursacher von Herzinfarkt, chronischen Rückenschmerzen, Erschöpfung, Übergewicht sowie Konzentrationsstörungen. „Jeder, der etwas für sich und seine Gesundheit tun möchte, profitiert von diesem Ratgeber“, so die Gutachter.

Prof. Dr. med. Dr. med. habil Rainer Wiedemann, Dipl. Med. Petra-Ilona Börner, Dr. med. Erwin Strehler: Krankmacher Lebensstil, „Reduce your risk“­ frühzeitig in die Gesundheit investieren. Edition conkom, ISBN 3-00-017436-2. Für 12,90 Euro im Buchhandel erhältlich.

Hamburg, 7. Juni 2006

Print Friendly
Veröffentlicht in Presse-Informationen, Presse-Informationen zu den Zertifizierungen