Ratgeber-CD für Krebspatienten zertifiziert

Die Diagnose „Krebs“ ist für die meisten Menschen ein Schock: Wie wird sich das Leben jetzt verändern? Gibt es eine Chance, wieder gesund zu werden? Wohin soll ich mich wenden, um Hilfe zu bekommen?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen bietet die „Krebs-CD“, die die Stiftung Gesundheit jetzt geprüft und zertifiziert hat: Im Frage- und Antwortprinzip behandelt die Autorin – selbst vor einigen Jahren mit der Diagnose Krebs konfrontiert – die für Patienten wichtigsten Themen. Sie bietet medizinisches Fachwissen für Laien, gibt Tipps für die Arztsuche und beantwortet auch Fragen zur Ernährung oder zu Sozialleistungen. Und nicht zuletzt fordert die Autorin auf, die eigenen Wünsche ernst zu nehmen und aktiv nach eigenen Antworten auf die sehr persönliche Frage zu suchen: Was kann ich selbst tun, um gesund zu werden?

„Der Autorin gelingt es, die Schulmedizin mit anderen Methoden zu verbinden und die Notwendigkeit beider Seiten zu betonen,“ lobten die Gutachter. „Ein weiterer starker Pluspunkt ist das auf der CD enthaltene Lexikon, das sehr ausführlich und gut verständlich ist.“

Ulrike Schwieren-Höger: Die Krebs-CD. Von Arztsuche bis Zaubermittel – ein Wegweiser auf CD-Rom.
Hergarten-Media, ISBN 3-936822-08-5. Für 19,00 Euro im Buchhandel erhältlich.
Kiel, 3. November 2004

Print Friendly
Veröffentlicht in Presse-Informationen, Presse-Informationen zu den Zertifizierungen