Leos Papa hat Krebs

Sabine Brütting, Claudia Heinemann und Anke Hennings-Huep
Leos Papa hat Krebs
BALANCE buch + medien verlag
1. Auflage 2018
ISBN 978-3-86739-130-6
Bezugsquelle: Handel
Preis: 17,00 €


Wenn Eltern an Krebs erkranken

Leos Papa ist an Krebs erkrankt. Plötzlich ist alles anders: Papa kommt ohne Haare aus dem Krankenhaus und ist oft müde und gereizt. Leo weiß nicht, wohin mit seinen Gefühlen und Fragen: Was ist Krebs? Wird Papa sterben? Und darf man seine Sorgen auch mal vergessen und unbekümmert mit Freunden spielen? Das Buch gibt Kindern ab 5 Jahren Antworten und hilft Familien, darüber zu sprechen, was die Kleinsten bewegt.

Das sagen die Gutachter:

„Betroffene finden in „Leos Papa hat Krebs“ ein Buch, das thematisch die wichtigsten Bereiche im Umgang mit einer Krebserkrankung eines Elternteils behandelt. Betont wird der Zusammenhalt der Familie in Krisensituationen, und dass ‚Lieb-Sein‘ Papa nicht gesund macht, dass aber Liebe durchaus heilsam ist. Die Illustrationen ermöglichen es, gut nachvollziehen zu können, was in Leos Innerem vorgeht. Das hilft den Eltern, aufmerksam zu bleiben gegenüber den Bedürfnissen des Kindes. Hilfreich sind auch die weiterführenden Telefonnummern und Links am Ende des Buches sowie die Begleittexte zum Buch auf der Internetseite des Verlags, die Eltern zusätzliche Anregungen für die Gespräche mit dem Kind geben. “

Getagged mit: ,