Presse-Informationen zum Publizistik-Preis und Vermischtes

Alle Presseinformationen zum Publizistik-Preis und andere, für die es keine andere Zuordnung gibt.

Stiftung Gesundheit schreibt Publizistik-Preis 2017 aus

Hervorragende Publikationen zum Thema Medizin gesucht Die Stiftung Gesundheit hat den Publizistik-Preis 2017 ausgeschrieben. Im Sinne ihres Claims „Wissen ist die beste Medizin“ zeichnet die Stiftung seit 1998 jedes Jahr hervorragende Veröffentlichungen rund um die Themen Medizin und Gesundheit mit

AMG-Novelle benachteiligt behinderte Menschen

Stiftung Gesundheit erwartet Verschlechterung der medizinischen Versorgung Apotheken sollen künftig keine Arzneimittel abgeben dürfen, wenn diese ohne direkten Arzt-Patienten-Kontakt verschrieben wurden. Das ist eine der Auswirkungen der aktuellen Novelle des Arzneimittelgesetzes (AMG). Die Stiftung Gesundheit kritisiert, dass diese Änderung die

Publizistik-Preis für Annette Hoth

Stiftung Gesundheit würdigt ZDF-Reportage zur Palliativversorgung Der Publizistik-Preis 2016 geht an Annette Hoth für ihre Dokumentation „Letzte Tage, gute Tage? Palliativversorgung in Deutschland“, die am 14. Oktober 2015 bei ZDFzoom ausgestrahlt wurde. Hoth hat den Preis auf dem Jahresempfang der

Stefanie Woerns in den Vorstand der Stiftung Gesundheit berufen

Stefanie Woerns ist neues Vorstandsmitglied der Stiftung Gesundheit. Das Kuratorium der Stiftung unter seinem Vorsitzenden Prof. Dr. Norbert Klusen hat sie in dieses Amt berufen. Sie folgt damit zum 1. Februar 2016 auf Alexandra Köhler, die sich in Mutterschutz und

Publizistik-Preis 2016 ausgeschrieben

Publizistik-Preis 2016 ausgeschrieben Stiftung Gesundheit zeichnet zum 19. Mal hervorragenden Medizin-Journalismus aus Die Stiftung Gesundheit schreibt den Publizistik-Preis 2016 aus. Seit 1998 werden mit dieser Auszeichnung Veröffentlichungen aus dem Bereich Gesundheit gewürdigt, die sowohl medizinisch-fachlich als auch didaktisch-journalistisch hervorragend aufbereitet

Stiftung Gesundheit: Prof. Dr. Norbert Klusen neuer Vorsitzender des Kuratoriums

Dr. Peter Müller für weitere drei Jahre Vorstandsvorsitzender Das Kuratorium der Stiftung Gesundheit hat mit Prof. Dr. Norbert Klusen einen neuen Vorsitzenden. Klusen war zuvor bereits Mitglied im Stiftungs-Rat. Er folgt im Amt auf den im Februar verstorbenen Prof. Dr.

SUSTAIN untersucht Lebensqualität von Senioren: Stiftung Gesundheit Fördergemeinschaft Partner im EU-Projekt

Das EU-Versorgungsforschungsprojekt SUSTAIN widmet sich in den kommenden vier Jahren der integrierten Versorgung von Menschen über 65 Jahren mit komplexen gesundheitlichen und sozialen Bedürfnissen. Unter Federführung der Medizinischen Fakultät der Freien Universität Amsterdam arbeitet die Stiftung Gesundheit Fördergemeinschaft dabei mit

Publizistik-Preis 2015 für Ulrike Klausmann: Stiftung Gesundheit zeichnet Radio-Feature über Zucker aus

Der Publizistik-Preis 2015 geht an Ulrike Klausmann für ihren Hörfunkbeitrag „Die Achse des Süßen – Eine kleine Kulturgeschichte des Zuckers“, gesendet am 30.11.2014 im Deutschlandfunk. Der Preis wurde auf dem Jahresempfang der Stiftung Gesundheit am 20. Mai 2015 in Berlin

Praxis-Tool Barrierefreiheit: Online-Expertensystem unterstützt Ärzte beim barrierefreien Bauen

Seit Januar 2015 bietet das Praxis-Tool Barrierefreiheit Medizinern Orientierung, die Menschen mit Beeinträchtigungen den Zugang zu ihrer Praxis erleichtern möchten. Die Software hilft Ärzten, Zahnärzten und Psychologischen Psychotherapeuten, Maßnahmen der Barrierefreiheit direkt bei der Planung eines Neu- oder Umbaus ihrer

Personalia: Neuer Vorstand bei der Stiftung Gesundheit

Seit dem 01.12.2014 gehört Alexandra Köhler (33), neben dem Vorstandsvorsitzenden, Dr. Peter Müller (53), zum Vorstand der gemeinnützigen Stiftung Gesundheit, Hamburg. „Ob es um die Einbindung der Arzt-Auskunft in Portale geht, die Zertifizierung von Print-Ratgebern oder den Publizistik-Preis – die