Presse-Informationen zu den Zertifizierungen

Alle Presseinformationen zu Zertifizierungen.

Stiftung Gesundheit zertifiziert Patientenratgeber
„Die schlaflose Gesellschaft“

Das Buch „Die schlaflose Gesellschaft – Wege zu erholsamem Schlaf und mehr Leistungsvermögen“ ist von der Stiftung Gesundheit zertifiziert worden. Dieses Gütesiegel erhalten Werke, deren Qualität und auch Patienteneignung Gutachter geprüft haben. Mindestens sieben Stunden Schlaf brauchen Erwachsene, um am

„Krebs – Die unsterbliche Krankheit“
Stiftung Gesundheit zertifiziert Patientenratgeber

„Krebs ist kompliziert, aber kein Mysterium, jedenfalls kein undurchschaubares und dunkles“, schreibt der Autor Martin Bleif in seinem Werk „Krebs – Die unsterbliche Krankheit“. Dieses Buch aus dem Klett-Cotta Verlag hat die Stiftung Gesundheit jüngst zertifiziert. Der Autor verbindet als

„Aktiv leben – trotz Rheuma“: Stiftung Gesundheit zertifiziert Patientenratgeber

Auf der ganzen Welt werden sich Menschen und Verbände am 12. Oktober für die Belange von Rheumakranken einsetzen. In Deutschland trägt am Welt-Rheuma-Tag die Deutsche Rheuma-Liga die Interessen der Betroffenen in die Öffentlichkeit, unter dem Motto „Rheuma bewegt uns alle“.

Ratgeber für Pflegeschüler und pflegende Angehörige zertifiziert

Mit „Pflege Basis pocket“ hat die Stiftung Gesundheit erstmals einen Ratgeber des Verlags Handwerk und Technik zertifiziert. Dieser richtet sich in erster Linie an Pflegeschüler, eignet sich aber ebenso als Nachschlagewerk für pflegende Angehörige. Das Buch behandelt über 50 verschiedene

„Die neue Knieschule“ – Stiftung Gesundheit zertifiziert Ratgeber

Jeder Dritte leidet unter Knieschmerzen. Der Ratgeber „Die neue Knieschule – Selbsthilfe bei Schmerzen und Beschwerden“ erklärt leicht verständlich die verschiedenen Beschwerde- und Krankheitsbilder sowie gängige Therapieverfahren. Die Stiftung Gesundheit hat das Buch des Rowohlt Verlages zertifiziert. „Die Knieschule von

Ärzte-Ratgeber zertifiziert:
Komplementärmedizin in die Praxis integrieren

Komplementäre Heilverfahren können die Schulmedizin sinnvoll ergänzen – doch sie erfolgreich in die eigene Praxis einzubinden, ist für viele Ärzte eine Herausforderung. In dem Ratgeber „Komplementärmedizin in der Arztpraxis“ stellt Dr. Matthias Frank verschiedene Therapie-Verfahren vor, u.a. Homöopathie, Traditionelle Chinesische

„Von der Freude, den Selbstwert zu stärken“ – Stiftung Gesundheit zertifiziert Ratgeber

Jeder zweifelt manchmal an sich selbst – das ist vollkommen normal. Doch es gibt Menschen, die grundsätzlich ihr „Licht unter den Scheffel“ stellen. Der Ratgeber „Von der Freude, den Selbstwert zu stärken“ hilft, den eigenen Wert zu erkennen und das

Ratgeber zertifiziert: „Kopfschmerzkinder“ – Was Eltern, Lehrer und Therapeuten tun können

Migräne, Entspannungsmigräne, Spannungskopfschmerz – etwa 15 Prozent der Kinder zwischen acht und 16 Jahren leiden darunter. Der Ratgeber „Kopfschmerzkinder – Was Eltern, Lehrer und Therapeuten tun können“ erklärt die verschiedenen Schmerzarten und gibt Tipps zu Übungen, die Kindern helfen und

Kopfschmerzkinder –
Was Eltern, Lehrer und Therapeuten tun können

Bildquellen auf Internetseiten korrekt nennen
Website-Zertifizierung umfasst auch rechtliche Analyse

Anfang 2014 sorgte das Landgericht Köln für Aufregung unter Website-Betreibern: Wer Fotos der kostenfreien Bilddatenbank „Pixelio“ nutze, müsse direkt in den Bilddateien Quellenangaben anbringen – wenn nötig mit Bildbearbeitungsprogrammen. Ein Bildnachweis auf der Website sei nicht genug, so die Richter.