Kategorie: Presse-Informationen zur Arzt-Auskunft

Alle Presseinformationen zur Arzt-Auskunft.

Marketing-Tipp für Ärzte: Über den EKG Interviewpartner werden

Wenn Journalisten über Gesundheitsthemen berichten, brauchen sie für eine qualifizierte Berichterstattung oftmals die fachliche Expertise von Ärzten: Sei es für einen kurzen Fakten-Check, für Hintergrundinformationen, Zitate oder ein ausführliches Interview, das veröffentlicht wird. Damit sich beide Seiten schnell und unkompliziert

Getagged mit: , , ,

Ärzte für den guten Zweck:
Mehr als 1.000 Dr.-Pro-Bono-Ärzte

Insgesamt 1.097 Mediziner tragen aktuell die Auszeichnung „Dr. Pro Bono“ von der Stiftung Gesundheit. Seit April 2018 vergibt die Stiftung das Siegel an Ärzte, die sich mit ihrer Fachkunde ehrenamtlich für das Gemeinwohl einsetzen. Zu den bereits verzeichneten 766 Ärzten

Getagged mit: , ,

Arzt-Auskunft erreicht Deutschlands Krankenversicherte

75 Millionen Versicherte können den passenden Arzt finden 75 Millionen Einwohner in Deutschland sind bei einer Krankenversicherung versichert, die die Arzt-Auskunft bzw. Arzt-Auskunft Professional nutzt. Versicherte können per Mausklick im Web, über Apps oder telefonisch, zum Beispiel über das Call-Center

Getagged mit: , ,

Start-Up Medikura lizenziert Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit

Das Münchner Start-Up-Unternehmen Medikura hat die Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit für sein Portal nebenwirkungen.de lizenziert. Das Portal bietet Patienten die Möglichkeit, Verdachtsfälle für Nebenwirkungen von Medikamenten über ein Online-Formular an den Hersteller zu melden. „Das Ziel ist es, die Meldung

Getagged mit: , ,

Ärzte im Ehrenamt: 765 Ärzte tragen die Auszeichnung „Dr. Pro Bono“

Ärzte engagieren sich für das Wohl anderer Menschen – oft nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch ehrenamtlich: Bereits 765 Ärzte tragen die von der Stiftung Gesundheit verliehene Auszeichnung „Dr. Pro Bono“. Mit ihr würdigt die Stiftung seit April 2018

Getagged mit: , , , ,

Experten-Kreis Gesundheit: Ärzte als Interviewpartner für Journalisten

Journalisten benötigen und schätzen das Fachwissen medizinischer Experten. Die Stiftung Gesundheit verzeichnet im Experten-Kreis Gesundheit (EKG) Ärzte, Zahnärzte und Psychologische Psychotherapeuten mit den unterschiedlichsten Spezialisierungen, die der Stiftung gegenüber ausdrücklich bestätigt haben, für Presseanfragen zur Verfügung zu stehen. Die Stiftung

Getagged mit: , , ,

Dr. Pro Bono – Arbeit für den guten Zweck: Stiftung Gesundheit zeichnet ehrenamtliches Engagement aus

Medizinische Hilfe in Entwicklungsländern oder vor der eigenen Tür, in der eigenen Stadt sowie Hospiz- oder Flüchtlingsarbeit: Mehr als 300 Ärzte haben bislang der Stiftung Gesundheit berichtet, wie sie sich für das Gemeinwohl einsetzen – ehrenamtlich. Dieses Engagement würdigt die

Getagged mit: , , ,

Fußball-WM ohne Herz-Flattern: Medizinische Spezialisten in der Arzt-Auskunft finden

Am Sonntag, 17. Juni 2018 um 17 Uhr, fällt der Startpfiff für die deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Millionen Zuschauer werden am Fernseher mitfiebern: In brenzligen Situationen steigt nicht nur bei den Spielern der Puls in die Höhe, wie Studien

Getagged mit:

Mehr als 60.000 Ärzte bieten Abendsprechstunden

Geringer Anstieg der flexiblen Sprechstunden Mehr als 60.000 (25 %) Ärzte in Deutschland bieten ihren Patienten Abendsprechstunden. Dazu kommen rund 17.000 (7 %) Mediziner, die auch am Wochenende Termine vergeben. Das zeigt die jüngste Auswertung der Stiftung Gesundheit auf Basis

Getagged mit:

Stiftung Gesundheit:
Arztpraxen: „ein bisschen barrierefrei“

Ein Drittel der Arztpraxen in Deutschland verfügt über wenigstens eine Vorkehrung der Barrierefreiheit, ist also etwa ebenerdig oder per Aufzug erreichbar. Extrem wenige dagegen bieten zum Beispiel Orientierungshilfen für Sehbehinderte. Dies ergibt die aktuelle Analyse der Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit.