Informationen zur Anmeldung bei der Arzt-Auskunft

Ausschließlich Ärzte, Zahnärzte, Psychologische Psychotherapeuten und Kliniken können sich bei der Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit eintragen. Neben einer großen Zahl von Internetportalen setzen außerdem viele Gesetzliche und Private Krankenversicherungen die Arzt-Auskunft bzw. Arzt-Auskunft Professional auf deren Webseiten ein, und insbesondere auch als Informationsbasis in deren Versichertenberatungs-Zentren, wo z.B. Arzttermine für die Versicherten vereinbart werden.

Externer Link zur Anmeldeformular für niedergelassene Ärzte und Zahnärzte - PDF-Datei, 395 KBBitte verwenden Sie für Ihre Angaben den Teilnahmebogen (PDF-Datei, 395 KB).

Die Anmeldungen werden von der Stiftung Gesundheit geprüft. Dafür benötigen wir die Angaben samt Ihrer Unterschrift auf Papier. Wir bitten Sie daher, das folgende Formular auszudrucken, zu faxen oder per Brief an die Stiftung Gesundheit zu schicken.

Teilnahmebedingungen (PDF-Datei, 45 KB)

Logo Acrobat ReaderDen für die Ansicht benötigten Acrobat Reader können Sie hier herunterladen.

Online-Update für Ärzte

Im geschlossenen Bereich „Online-Update für Ärzte“ können Sie Ihren Eintrag aktualisieren,
weitere Diagnose-/Therapieschwerpunkte auswählen und Praxisbilder auf Ihre Detailansicht hochladen.

Logname
Passwort

Sie haben noch keine Zugangsdaten für diesen Bereich?
Sind Sie bereits in der Arzt-Auskunft verzeichnet, senden wir Ihnen Ihre Zugangsdaten gerne per Fax zu. Bitte beachten Sie, dass die Validierungsroutinen dazu in der Regel einen Werktag in Anspruch nehmen.
Schicken Sie dazu eine E-Mail an teilnehmer@arzt-auskunft.de und nennen Sie dabei Ihren vollständigen Namen, Ihre Faxnummer und die Adresse Ihrer Praxis.

In Kürze erhalten Sie von uns die Zugangsdaten und können den Bereich vollständig nutzen.

Print Friendly