Monat: September 2015

Tag der Naturheilkunde: Passende Praxen mit der Arzt-Auskunft finden

Unter dem Motto „Naturheilkunde schützt und heilt“ finden im Oktober und November in ganz Deutschland Veranstaltungen im Rahmen des Tags der Naturheilkunde statt. Der Deutsche Naturheilbund und weitere Vereine informieren unter anderem über Heilpflanzen und alternative Heilverfahren. Das Interesse am

Ängste und Sorgen am Ende des Lebens darf es nicht geben!

In einer Gesellschaft, in der es normal, ja fast schon selbstverständlich erscheint, ein langes Leben erleben zu dürfen, rücken die damit verbundenen Themen rund um das Alter und das Altern immer stärker in die öffentliche Wahrnehmung und Auseinandersetzung. Diese haben

eHealth-Studie: Ärzte erwarten Aufnahme von therapieunterstützenden Apps in die Leitlinien

43,8 Prozent der Ärzte in Deutschland erwarten, dass therapieunterstützende Apps innerhalb der nächsten zehn Jahre in die Leitlinien aufgenommen werden. Zu diesem Ergebnis kommt die gerade veröffentlichte eHealth-Studie 2015 aus der Studienreihe „Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit“ der Stiftung Gesundheit. Noch

Tag der Zahngesundheit: Prophylaxe im Trend

Mit der Arzt-Auskunft zur Parodontitis-Vorsorge Am 25. September findet der Tag der Zahngesundheit statt. Der jährliche Aktionstag klärt Patienten zu zahnmedizinischen Themen auf. In diesem Jahr stellen die Veranstalter neben dem eigenen 25. Jahrestag die Geschichte der Zahnmedizin in den

Rechtsklarheit für Contergan-Geschädigten: Renten-Zahlung durfte nicht wegen späterer Gutachten ausgesetzt werden

Vor mehr als einem halbe Jahrhundert ereignete sich einer der größten medizinischen Skandale in der Geschichte Deutschlands. In den Jahren nach 1957 wurde das Medikament Contergan als vermeintlich schonendes Schlafmittel rezeptfrei an Schwangere verkauft. 1961 war dann klar: Der in

Deutscher Lungentag: Passende Spezialisten in der Arzt-Auskunft finden

Am 19. September findet unter dem Motto „Gute Nachrichten für Allergiker?“ der 18. Deutsche Lungentag statt. Ziel des Aktionstages ist es, ein öffentliches Bewusstsein für Lungen- und Atemwegserkrankungen sowie notwendige Früherkennungsmaßnahmen zu schaffen. Betroffene sollen erste Symptome erkennen, um möglichst