Monat: Mai 2010

Güte-Prüfung medizinischer Websites Zertifizierung von Printprodukten weiterentwickelt

Seit den 1990er Jahren prüft die Stiftung Gesundheit gesundheitsbezogene Bücher und Broschüren auf Güte und Unabhängigkeit. Nun hat sie das traditionelle Verfahren für das Internet weiterentwickelt. Das Zertifikat „Geprüfte Homepage“ der Stiftung Gesundheit zeichnet künftig Online-Medien mit Gesundheitsbezug aus, sofern

Stiftung Gesundheit verleiht Publizistik-Preis 2010

„Erste Hilfe“ beim Zurechtfinden im Gesundheitssystem Der Publizistik-Preis 2010 der Stiftung Gesundheit ist verliehen: Die Auszeichnung geht an das Buch „Erste Hilfe für Patienten – und andere Geschädigte der Gesundheitsrefom“ von Nikolaus Nützel. Das Taschenbuch ist ein praktischer Leitfaden für

Preisträger Nikolaus Nützel: „Der Publizistik-Preis bestärkt mich weiterzumachen“

Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass ich mich über den Publizistik-Preis der Stiftung Gesundheit ausgesprochen gefreut habe. Seit die Einreichungsfrist verstrichen war, habe ich mehrfach täglich vor mich hingemurmelt, dass ich diesen Preis wirklich besonders gerne bekäme. Das hängt

Gerüchte zur Stiftung Gesundheit

Manchmal weiß ich nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Da fragt mich ein Gesprächspartner bei einem Meeting nach dem Stifter der Stiftung Gesundheit – einem Arzt aus Kiel, der ungenannt bleiben möchte. Ob es stimme, dass es sich dabei

Getagged mit: