Monat: Dezember 2006

Trotz Gesundheitsreform: Arzt zu sein ist immer noch ein erfüllender Beruf

Trotz der Proteste der Mediziner gegen die Gesundheitsreform kann der Beruf als Arzt immer noch erfüllend und attraktiv sein: Die Mehrheit der Ärzte in der eigenen Praxis in Deutschland schätzt ihre persönliche Arbeitssituation als „zufriedenstellend“ oder besser ein. Das ergibt

Patienten-Ratgeber zum Thema „Demenz“ von der Stiftung Gesundheit zertifiziert

Demenz-Erkrankungen nehmen in unserer Gesellschaft stetig zu. Mit der erhöhten Lebenserwartung steigt auch die Wahrscheinlichkeit, daran zu erkranken. Die Diagnose ist ein Schock, den die Betroffenen sowie ihre Angehörigen verkraften müssen. Hilfreich kann dabei der Patientenratgeber „Demenz – Alzheimer Erkrankungen“

Getagged mit: , ,